GLASWELT Ausgabe: 08-2016

Ideal auch für den Einsatz im PKW

WorkMo besteht aus tragbaren Modulen zur Werkzeugaufbewahrung. Das Innenleben der Elemente kann frei nach den individuellen Bedürfnissen des Kunden mit Schubladen, Ablageböden, BOXXen oder Kofferauszügen bestückt werden.

WorkMo besteht aus tragbaren Modulen zur Werkzeugaufbewahrung. Das Innenleben der Elemente kann frei nach den individuellen Bedürfnissen des Kunden mit Schubladen, Ablageböden, BOXXen oder Kofferauszügen bestückt werden.

Das mobile Arbeits-, Transport- und Ordnungssystem, WorkMo, ist in zwei unterschiedlichen Höhen verfügbar – dadurch wird die Anwendung noch funktionaler und flexibler. Durch die unterschiedlichen Höhen können die Nutzer die Module genau ihrer Tätigkeit anpassen und damit noch schonender arbeiten. Besonders praktisch ist die WorkMo auch für den Transport im PKW geeignet, da die Module nicht fest installiert sind und somit jederzeit aus dem Fahrzeug entnommen werden können. Damit kann der PKW schnell für den privaten Gebrauch umgerüstet werden.

Mit der neuen Höhe (750 mm) lassen sich weitere Arbeitshöhen realisieren, damit für jeden Kunden je nach Tätigkeit, die passende Arbeitsstation abgebildet werden kann. Das feine Arbeiten, für das eine Höhe von einem Meter empfohlen wird, lässt sich so durch zwei WorkMo Module à 500 mm realisieren. Nachdem die neue WorkMo 750 ebenfalls über den Koppelmechanismus verfügt, ist jederzeit eine individuelle Kombination der verschiedenen Höhen möglich.

Das umfangreiche Zubehör der WorkMo 500, wie beispielsweise Arbeitstische, Roller oder Arbeitsplatten, sind ebenfalls mit der neuen Höhe kompatibel.

Die WorkMo überzeugt nicht nur auf der Baustelle oder in der Werkstatt durch ihre Flexibilität, sondern ermöglicht dem Kunden auch im Fahrzeug mehr Ordnung durch effizientes und professionelles Verstauen sowie eine sichere Transportlösung. Werkzeuge oder Materialien sind in den Schubladen sicher und übersichtlich untergebracht.

Zusätzliche ProSafe-Ladungssicherungspakete lassen sich in das EcoSystem eingliedern und ermöglichen so ein schnelles und einfaches Verzurren der Module im Transporter-Laderaum oder im PKW-Kofferraum.

Die WorkMo im PKW ist damit die ideale Kofferraumlösung, um Außendienstmitarbeitern, wie beispielsweise Servicetechnikern oder Handelsvertretern, eine saubere und vor allem professionelle Verstaumöglichkeit für ihre Werkzeuge und Waren zu bieten.

www.sortimo.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare