GLASWELT Ausgabe: 09-2017

Südwest AquaVision Venti Satin

Schnell geschützt in vielen Farben


Hält Maß: Der wasserbasierende Holzlack „AquaVision Venti Satin“ von Südwest schützt maßhaltige Holzbauteile – und ist jetzt auch vielfältig tönbar.

Hält Maß: Der wasserbasierende Holzlack „AquaVision Venti Satin“ von Südwest schützt maßhaltige Holzbauteile – und ist jetzt auch vielfältig tönbar.

Das blockfeste Eintopfsystem „AquaVision Venti Satin“ von Südwest ist für den Einsatz auf maßhaltigen und begrenzt maßhaltigen Holzkonstruktionen im Außenbereich optimiert. Jetzt ist der wasserbasierende Lack auch über das All-Color Mix System tönbar. So kombiniert er zuverlässigen Holzschutz mit attraktiver Optik und nahezu unbegrenzter Gestaltungsfreiheit.

Das spezielle Eintopfsystem auf wässriger Basis eignet sich für Holzfenster und andere maßhaltige Holzbauteile. Der seidenglänzende Lack gleiche Bewegungen im Holz durch seine hohe Elastizität aus. Er kombiniere die Bindemittel Acryl, Polyurethan und Alkyd mit hochwertigen Pigmenten. Daraus resultiere ein Festkörpergehalt von 60 %, der hohe Schichtstärke, sichere Kantenabdeckung und optimales Deckvermögen sicherstelle. Mit dem All-Color Mix-System sei er zudem in einer breiten Farbtonvielfalt tönbar. Die Pigmente würden für hohe Farbtonstabilität sorgen – Farbnuancen behalten langfristig ihre Strahlkraft. AquaVision Venti Satin verfügt über ein verkapseltes Biozid. Das führt zu langanhaltendem Schutz vor Schimmelbefall an der Oberfläche.

Der geruchsmilde Lack trocknet schnell und kann innerhalb eines Tages aufgetragen und überarbeitet werden. Er eignet sich für neue Hölzer als Grund-, Zwischen- und Schlussanstrich.

www.suedwest.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Jammern „ja“ – Lösungen suchen, „eher nein“

Die Handwerksbetriebe stehen vor einem großen Dilemma, wenn es um ihren Fuhrpark geht. Die... mehr

Alle Kommentare