GLASWELT Ausgabe: 09-2017

Reiff

Profile und Dichtungen nach Maß


Das Unternehmen fertigt nach Vorgabe Dichtungsrahmen mit vulkanisierten Eckverbindungen.

Das Unternehmen fertigt nach Vorgabe Dichtungsrahmen mit vulkanisierten Eckverbindungen.

Reiff Technische Produkte hält für seine Kunden nicht nur ein umfangreiches Standardsortiment an unterschiedlichen Gummi- und Kunststoffprofilen auf Lager bereit, das Unternehmen produziert auch selbst: Entwicklung und individuelle Maßanfertigung nach Zeichnung gehören ebenso zu den Leistungen, wie ein umfangreicher Bearbeitungsservice von der Oberflächenbearbeitung über die Konfektionierung bis hin zur Eckvulkanisation.

„Rund drei Viertel unserer Aufträge besteht derzeit aus Maßanfertigungen. Oft erhalten wir fertige Zeichnungen mit sehr genauen Angaben über Material und Dimension. Manchmal gibt es aber auch nur eine Problembeschreibung vom Kunden. Unsere Entwickler erstellen dann auf dieser Basis einen Konstruktionsvorschlag und produzieren mithilfe moderner Laserverfahren einen Prototypen“, so Jonas Kipphan, Abteilungsleiter Profiltechnik. Komplette Profilsysteme fertigt das Unternehmen nach Vorgabe und fertigt außerdem Dichtungsrahmen mit vulkanisierten Eckverbindungen. Auf Wunsch kann der Kunde seine Dichtungssysteme mit passenden Eckstücken, Endkappen oder anderen Form-Funktionsteilen komplettieren. Das ist zum Beispiel bei der Wintergarten-Konstruktion sehr von Vorteil, denn die breite Auswahl an Standardprofilen reicht hier oft nicht aus und es gilt, individuelle Profile, Dichtungen oder vulkanisierte Dichtungsrahmen zu entwickeln.

www.reiff-gruppe.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Jammern „ja“ – Lösungen suchen, „eher nein“

Die Handwerksbetriebe stehen vor einem großen Dilemma, wenn es um ihren Fuhrpark geht. Die... mehr

Alle Kommentare