GLASWELT Ausgabe: 07-2019

KE seTzT voll auf Outdoor

Verstellbare Lamellendächer für jeden Raum


Das System ist selbsttragend in den Größen von 450 × 600 cm mit 2 Pfosten oder freistehend mit 4 Pfosten.

Das System ist selbsttragend in den Größen von 450 × 600 cm mit 2 Pfosten oder freistehend mit 4 Pfosten.

KE will zunehmend seine Präsenz auf dem italienischen und internationalen Markt stärken, um in der Welt des Sonnenschutzes eines der Referenzunternehmen zu werden. Innovation, raffiniertes Design, die Bandbreite der angebotenen Produkte und Flexibilität bei den individuell angefertigten Beschattungsanlagen seien das Plus des Sortimentes Gennius. Mit der Einführung des Lamellendachs Kedry Prime wird das Angebot noch vergrößert. Die Pergola aus Aluminium ist in der Lage vor Sonne, Wind und Feuchtigkeit zu schützen und dank des Designs der neuen beweglichen Elemente auch effizient bei sehr starkem Regen. Einfach zu installieren, ist Kedry Prime an jeden Raum anpassbar: Die Pergola kann mit verschiedenen Glasschiebeelementen seitlich verschlossen werden, um vor Witterungseinflüssen zu schützen. Mit dem System Vertika Prime Gennius kann die Pergola seitlich und frontal verschlossen werden. Die Anlagen lassen sich vollständig in die Grundstruktur einfahren.

www.keoutdoordesign.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare