Victor Trenev und ein Partner übernehmen die esco Metallbausysteme GmbH

Der VBH-Hauptgesellschafter Victor Trenev übernimmt die Esco Metallbausysteme
22.08.2017 - Der Hauptgesellschafter der VBH Holding GmbH, Victor Trenev, wird mit einem weiteren privaten deutschen Partner die esco Metallbausysteme GmbH übernehmen. Damit bleibt der Spezialist für Metallbausysteme auch weiterhin mit der VBH verbunden.

Die Verhandlungspartner haben sich grundsätzlich auf die Übernahme der esco Metallbausysteme GmbH geeinigt. Der Vollzug ist für den 30. September 2017 geplant, sofern bis zu diesem Zeitpunkt alle erforderlichen Zustimmungen vorliegen.

Damit bleibe die esco Metallbausysteme GmbH im Verbund des Hauptgesellschafters Victor Trenev, der bereits im Jahr 2015 die Mehrheit an der VBH Holding übernommen hatte. „Mein Ziel ist es, dass die bisherige erfolgreiche Arbeit der esco unverändert fortgesetzt wird“, so Victor Trenev in einer ersten Stellungnahme.

Christoph Schill, seit 2002 Geschäftsführer der esco Metallbausysteme GmbH, wird auch weiterhin das Unternehmen leiten. 

„Für die VBH Holding GmbH bedeutet dies einen weiteren Schritt zur strategischen Neuausrichtung mit Hilfe unserer Gesellschafter“, betont Jürgen Kassel, Sprecher der Geschäftsführung von VBH.

 

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Fenstertausch ist Klimaschutz!

In diesem Jahr wird die „Boeing 747“ 50 Jahre alt. Es ist ebenfalls fünf Jahrzehnte her,... mehr

Alle Kommentare