Tesoma: Digitaldrucker jetzt im Angebot

Auch die VitroJet Digitaldrucker werden nun von Tesoma vertrieben.
11.09.2017 -

Tesoma hat den Vertrieb für Tecglass-Digitaldrucker für die Flachglasbranche für Deutschland und die Schweiz übernommen. Hier finden Sie die Details.

Der exklusive Vertrieb für die VitroJet Digitaldruckanlagen in Deutschland und der Schweiz liegt jetzt in den Händen der  Tesoma Gmb! Lichtenau. Die Firma arbeitet bereits seit mehr als 10 Jahren mit Tecglass eng zusammen und beide Unternehmen pflegen eine erfolgreiche partnerschaftliche Geschäftsbeziehung.

Durch die eigene Serviceabteilung von Tesoma ist nun auch ein umfassender Service in deutscher Sprache sichergestellt. Die umfasst unter anderem die Drucker-Serie Vitro-Jet  des spanische Herstellers, der bereits seit 2003 hoch qualitative Digitaldruckanlagen entwickelt.

Die VitroJet Serie verfügt über eine Technik mit freien Zusatzkanälen, um die Druckzeit des einfarbigen Randdruckes deutlich zu verkürzen. Durch die Verwendung von Zusatzkanälen für den Einfarbdruck wird die Druckbereitschaft für den Mehrfarbdruck nicht eingeschränkt. Es kann ohne Farbwechsel zwischen dem schnellen Einfarbdruck und dem Mehrfarbdruck gewechselt werden.

Die Druck-Technologie des Anlagenherstellers wird neben Einzelmaschinen auch als komplette Drucklinie inklusive Transporttische, Trockner, Kipptische, Integration in bestehende Linien, etc.  aus einer Hand geliefert. Die mühsame Abstimmung von Schnittstellen und die Verkettung durch den Kunden entfallen.

www.tesoma.de  

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Jammern „ja“ – Lösungen suchen, „eher nein“

Die Handwerksbetriebe stehen vor einem großen Dilemma, wenn es um ihren Fuhrpark geht. Die... mehr

Alle Kommentare

Seite drucken