Nathalie Peters wechselt zu C.R. Laurence

13.10.2017 -

Bei C.R. Laurence of Europe (CRL) übernimmt jetzt Nathalie Peters den Bereich Business Development und ist verantwortlich für das Vertriebs-Controlling, die Außendienststeuerung und das Personal sowie bei Projekten im Vertrieb, im Marketing und in der Logistik. Hier die Details.

„Wir freuen uns, mit Nathalie Peters ein weiteres Team-Mitglied mit langjähriger Branchen-Erfahrung an Bord zu nehmen“, sagt Simon Boocock, Geschäftsführer Europa von CRL und ergänzt: „Zusammen mit unserem neuen Geschäftsführer für Kontinentaleuropa, Dominik Hinzen, und Harald Brinkmann, unserem langjährigen Niederlassungsleiter in Deutschland arbeitet Nathalie künftig daran, CRL auf die Marktbedürfnisse auszurichten und unseren Expansionskurs nachhaltig fortzusetzen.“

Zusammen mit dem neuen Geschäftsführer für Kontinentaleuropa Dominik Hinzen und Harald Brinkmann, dem langjährigen Niederlassungsleiter in Deutschland, soll Nathalie Peters künftig mitwirken, CRL auf die Marktbedürfnisse auszurichten und den Expansionskurs nachhaltig fortzusetzen. Vor ihrem Einstieg bei CRL war sie über 10 Jahre bei der Bohle AG tätig.

www.crl.eu 

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Das smarte Fenster kommt aus Polen

Um die Glasbranche ist mir nicht bange. Warum? Dazu will ich einen Blick zurück in die Zukunft... mehr

Alle Kommentare