Stephan Fackler startet für Inoutic

Stephan Fackler übernimmt zu Beginn des neuen Jahres die Position des Gebietsverkaufsleiters Bayern für die Inoutic / Deceuninck GmbH.
17.01.2018 - Manche kennen ihn als Geschäftsführer eines Fensterbauunternehmen oder als Spezialist für Baubeschläge. Seit Jahresbeginn betreut Stephan Fackler mit umfangreicher Branchenexpertise Inoutic-Verarbeiter in Bayern.

Stephan Fackler übernimmt zum Jahresbeginn die Gebietsverkaufsleitung für Inoutic in Bayern. Als Fachmann mit herausragender persönlicher Branchenexpertise werde er in dieser Position künftig erster Ansprechpartner für Kunden in Bayern sein.

„Wir freuen uns, mit Stephan Fackler einen bestens vernetzten und erfahrenen Gebietsverkaufsleiter gewinnen zu können,“ so Vertriebsleiter Jörn Schütte. Mit seiner Anstellung setze man auf Kontinuität in der intensiven und qualifizierten Kundenbetreuung.

Für die bevorstehenden Aufgaben sei der verheiratete, zweifache Vater Stephan Fackler (40) aus Kempten bestens gerüstet: Als gelernter Schreiner kennt er sich in sämtlichen Fragen rund um Fensterbau und -montage sehr gut aus. Während seiner langjährigen Vertriebstätigkeit für einen der größten deutschen Beschlaghersteller sammelte er darüber hinaus einschlägige Außendiensterfahrung. Zuletzt stellte er seine Kompetenzen als Geschäftsführer eines renommierten bayrischen Fensterbauunternehmens unter Beweis.

www.inoutic.de 

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare

Seite drucken