Roto geht mit neuem Produktkonfigurator und neuer Website live

Der Roto Produktkonfigurator ermöglicht es Fachhandel, Dachdeckern und Zimmerern, aber auch Fachplanern und Architekten, schnell und einfach die richtige Lösung von Roto zu finden.
05.07.2018 - Der Dachfenster-Hersteller Roto führt einen neuen Produktkonfigurator ein. Das soll die Information, Beratung und Bestellung für den Profi beim Endkunden künftig deutlich erleichtern.

Mit dem neuen Produktkonfigurator will Roto seine Kunden schon vom ersten Informationsbedarf an unterstützen und sie sicher und einfach durch Beratung und Bestellung begleiten. „Mit dem neuen Produktkonfigurator und der modernisierten Website ist uns das gelungen: Nun fängt die den Kunden so wichtige und für Roto typische Montagefreundlichkeit schon bei der ersten Information, Beratung und Bestellung an. Einfacher geht es nicht“, ist Markus Röser, Geschäftsführer Roto Dach- und Solartechnologie, überzeugt.

Kunden entwickeln in der digitalen Werkstatt mit

Auf der Internationalen Fachmesse Dach + Holz im Februar bekamen die Kunden eine erste Version beider Onlinetools zu sehen. Das Feedback der Profis hat Roto nun umgesetzt – herausgekommen ist mit dem Produktkonfigurator ein digitales Werkzeug, das es Fachhandel, Dachdeckern und Zimmerern, aber auch Fachplanern und Architekten ermöglicht, schnell und einfach die richtige Lösung von Roto zu finden.

Die Profis können so jedem Kundenwunsch gerecht werden und jede bauliche Herausforderung professionell meistern. Privatkunden dagegen können sich schon vorab einen Überblick verschaffen, sich Inspiration holen – und erhalten am Ende einen Vorschlag, welche Roto Profipartner in ihrer Nähe sie bei Auswahl und Einbau begleiten können.

Die erneuerte Website ergänzt dieses Werkzeug durch umfangreiches Produkt- und Hintergrundwissen, zielgruppenspezifisch aufbereitet für die unterschiedlichen Kundengruppen.

Wünsche der Kunden bleiben im Fokus – auch digital

„Mit der neuen Website wollen wir unser Serviceangebot für alle Kundengruppen weiter verbessern und unter anderem Privatkunden direkt an Händler und Dachprofis vermitteln, Informationen übersichtlicher aufbereiten und die Orientierung innerhalb der Roto Produktwelt weiter erleichtern.“

Roto Dach- und Solartechnologie (DST) in Bad Mergentheim ist eine von zwei Divisionen innerhalb der Roto Frank AG. Rund 1.200 qualifizierte Mitarbeiter bilden das Rückgrat der DST, einem der führenden Hersteller von Dachfenstern. Zum Produktportfolio gehören außerdem Dachfensterausstattung, Dachausstiege und Bodentreppen. 

www.roto-dachfenster.de 

 

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ohne Sonnenschutz geht es nicht

Die Bürger von Schilda haben schon im Mittelalter den besten Sonnenschutz der Welt entwickelt,... mehr

Alle Kommentare