SchlegelGiesse übernimmt italienischen Hersteller von Tür- und Fensterbeschlägen

11.09.2018 - SchlegelGiesse, Hersteller von Komponenten für Türen und Fenster, gibt die Übernahme der Reguitti S.p.A. in Agnosine/ Italien bekannt. Reguitti entwickelt und fertigt Griffe und Zubehörkomponenten für Türen und Fenster, die unter den Markennamen Reguitti, Tropex Design und Jatec vertrieben werden.

Mit dieser strategischen und bereits vollzogenen Übernahme erweitert SchlegelGiesse sein Angebot an hochwertigen Lösungen der Dichtungs- und Beschlagtechnik für Innen- und Außentüren sowie für Fenster aus Holz, Aluminium und Kunststoff.

Die Motive für die Akquisition erläutert Peter Santo, Geschäftsführer von SchlegelGiesse: “Wir entwickeln uns einen entscheidenden Schritt weiter zum Komplettanbieter von Dichtungen und Beschlägen für sämtliche Arten von Türen und Fenstern. Davon profitieren unsere bestehenden Kunden und wir erhalten dadurch die Möglichkeit, auch neue Kunden von unseren Systemlösungen zu überzeugen. Außerdem erleichtert uns die Integration von Reguitti die Entwicklung von innovativen und qualitativ sowie ästhetisch hochwertigen Produkten für die Türen- und Fensterindustrie.” 

Marco Pialorsi, Geschäftsführer von Reguitti, beschreibt die Vorteile der Zugehörigkeit zu SchlegelGiesse aus seiner Sicht: “Wir freuen uns sehr darüber, Teil eins so renommierten Konzerns mit angesehenen Marken zu werden. Unser umfassendes Programm an Tür- und Fensterbeschlägen wird die Voraussetzung für echte Synergieeffekte schaffen und beide Partner werden in der Lage sein, ihre Präsenz in etablierten und auch neuen Märkten auszubauen.”

Die in Italien ansässige SchlegelGiesse, ein Unternehmen der börsennotierten Tyman PLC, London/ GB, hat sich auf die Entwicklung von Komponenten für Fenster und Türen spezialisiert. Die Produkte von SchlegelGiesse werden weltweit unter den Markennamen Schlegel (Dichtungslösungen für Fenster und Türen aus Aluminium, Kunststoff und Holz) und Giesse (Beschläge für Aluminiumtüren- und –fenster) vertrieben. 

Die im Jahr 1975 gegründete Reguitti S.p.A. hat ihren Sitz in Agnosine (Brescia)/ Italien. Sie entwickelt und produziert Griffe und Zubehörkomponenten für Türen und Fenster. Mit mehr als 120 verschiedenen Griffbaureihen bietet das Unternehmen nach eigenen Angaben das breiteste Produktspektrum der Branche.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Energiesparen steht nicht mehr auf der Agenda

Ich habe eine Vorschlag für das Unwort des Jahres: #Dieselgipfel. Jetzt werden wir über die... mehr

Alle Kommentare