Rodenberg gewinnt pro-K award mit Altholz-Look-Füllung

29.01.2019 -

Die Rodenberg Türsysteme AG hat den pro-K award 2019 für seine neue Modellserie Lignum erhalten. Diese steht für Aufsatzfüllungen mit edlen und zugleich rustikalen Echtholzoberflächen aus Eiche geölt im trendigen Altholz-Look.

Der Branchenwettbewerb, alljährlich ausgelobt durch den pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V., prämiert seit nunmehr 40 Jahren innovative, kreative und funktional gestaltete Produkte aus Kunststoff.

Natürliche Lignum Echtholzoberfläche 

Die Auszeichnung mit dem pro-K award 2019 in der Kategorie Hausausstattung & Technik bescheinigt der Rodenberg Lignum Kollektion eine "gelungene Umsetzung von innovativem Haustürendesign und Funktionalität". Lignum steht für Aufsatzfüllungen mit edlen und zugleich rustikalen Echtholzoberflächen aus Eiche geölt im trendigen Altholz-Look. Allen Modellen gemeinsam sind Oberflächen mit natürlicher und ausdrucksstarker Holzmaserung. Leichte Vertiefungen und kleine Äste verstärken den rustikalen Altholz-Charakter. Stets individuell gemasert und strukturiert, stellt jede echtholzfurnierte Lignum-Haustürfüllung ein Unikat dar und ist sowohl für Kunststoff- als auch für Aluminium-Haustüren lieferbar.

Begehrter Branchenpreis würdigt Innovationsfreude

Nach den bereits in den letzten Jahren preisgekrönten Kollektionen Art-Beton, Art-Corten und Art-Steel spiegelt auch die jüngste Auszeichnung den hohen Designanspruch des Unternehmens wider und würdigt die Innovationskraft des Füllungsherstellers. 

www.rodenberg.ag  

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Das smarte Fenster kommt aus Polen

Um die Glasbranche ist mir nicht bange. Warum? Dazu will ich einen Blick zurück in die Zukunft... mehr

Alle Kommentare

Seite drucken