Dormakaba erzielt 2,1% Wachstum

Dormakaba ist auf Wachstumskurs
08.03.2019 -

Der Beschlaganbieter Dormakaba hat im 1. Geschäftshalbjahr 2018/19 einen Umsatz von 1,23 Mrd. Euro erreicht, so die jüngsten Zahlen aus dem Unternehmen. Damit liege das organische Wachstum bei 2,1%.  

Alle Segmente des Unternehmens hätten positiven Beitrag zur Profitabilitätssteigerung geleistet, wie die Firmenleitung mitteilt. Nach Auskunft des Anbieters liege die Ebitda-Marge bei 16 Prozent, was einen Zuwachs beim Ebitda um 5,7 Prozent auf 196 Mio. Euro bedeute. Das Konzernergebnis stieg um 11,5% auf 111,56 Mio. Euro.

So entwickelte sich die DACH-Region

Die Access Solutions D/A/CH wuchs nach Unternehmensangaben organisch um 2,6% und erreichte einen Segmentumsatz von 378,62 Mio. Euro. Die Ebitda-Marge verbesserte sich auf 18,3% gegenüber 17,5% im Vorjahr.

www.dormakaba.com 

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare