Neuer Showroom: Bei Biesse den Unterschied erleben

Ab sofort ist der Biesse-Showroom geöffnet. Eine der modernsten Ausstellungen in Deutschland nimmt damit ihren Betrieb auf.
18.04.2019 -

Unter dem Motto „Erleben Sie den Unterschied“ hat Biesse seinen neuen Showroom eröffnet. Auf fast 2.000 m² präsentiert das Unternehmen rund 20 Maschinen und Industrie-4.0-Lösungen für die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Holz, Kunststoff, Stein und Glas. Damit zählt die Ausstellung zu einer der größten und modernsten der Branche in Deutschland.

„Für die Zukunft haben wir uns viel vorgenommen. In unserem neuen Showroom zeigen wir eine noch nie da gewesene Anzahl unserer Maschinen, Anlagen und Industrie-4.0-Lösungen. Ebenso haben wir einen hochmodernen Schulungsbereich eingerichtet, mit dem wir optimale Trainingsvoraussetzungen für unsere Kunden schaffen.“ Jacek Pigorsch, Geschäftsführer Biesse Deutschland. 

Die Niederlassung befindet sich in der Innovationsregion Ulm/Neu-Ulm unter der Adresse: Biesse Deutschland GmbH, An der Leibi 10, 89278 Nersingen.
Sie erreichen diese über die Autobahn A7, Würzburg – Kempten, direkt an der Ausfahrt Nersingen.

Folgende Maschinen sind dort aufgebaut

Holzbearbeitung:
  • Rover A FT
  • Rover A 15
  • Rover A
  • Rover B Edge
  • Akron 1100
  • Akron 1400
  • Stream A
  • Winline 16
  • Skipper V31
  • Skipper 100
  • Selco WN2
  • Viet S1
  • Uniteam RC
Kunststoffbearbeitung:
  • Terma
  • Materia CL
Glas und Stein:
  • Intermac Genius 37 CT Red
  • Montresor Lola 6.4
  • Donatoni Jet Frame

Eine Eröffnungsfeier wird vom 24. bis 26. Oktober 2019 stattfinden. (dm)

www.biesse.com/de/holz/

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare