Pilkington: Korrosionsbeständiges Glas für Badezimmer

Nach Auskunft der Entwickler hätten Langzeittests gezeigt, dass: Pilkington OptiShower im Vergleich zu herkömmlichem Glas beständig bleibt.
29.05.2019 -

Gerade im Badezimmer und Wellnessbereich ermöglichen die Transparenz und Brillanz von Glas ein hochwertiges und geschmackvolles Ambiente. Erfahren Sie, wie das neue Pilkington Glas OptiShower dank einer Spezialbeschichtung für einen dauerhaft ungetrübten Durchblick sorgt.

Wenn Glasflächen über einen längeren Zeitraum einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind, kann das zu einer Verwitterung des Glases (Glaskorrosion) führen: Die Oberfläche erscheint matt, stumpf oder milchig, wie man es von Trinkgläsern nach vielen Spülgängen kennt. Glaskorrosion ist ein schleichender Prozess.

Im Unterschied zu Kalkablagerungen, die sich einfach wieder entfernen lassen, handelt es sich bei Glaskorrosion um eine irreparable Schädigung der Glasoberfläche. Die robuste Antikorrosions-Beschichtung von Pilkington OptiShower schützt das Glas vor Verwitterung, indem sie die Glasoberfläche dauerhaft vor äußeren chemischen und physikalischen Einflüssen versiegelt.

Die farbneutrale Beschichtung wird während der Produktion bei rund  600 °C untrennbar mit dem Glas verbunden. Pilkington OptiShower ist deshalb für den Einsatz in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit geeignet und bleibt über die gesamte Lebensdauer des Glases klar, so der Anbieter. (mr)

www.pilkington.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare