Nice jetzt mit Apple HomeKit-Integration

Nice eröffnet den Reigen bei der Integration in Apple HomeKit
07.07.2017 - Der Reigen in der R+S Branche ist eröffnet: Der internationale Hersteller Nice S.p.A. zählt zu den ersten Unternehmen im Bereich der Gebäudeautomation, die das Zertifikat Apple HomeKit erhalten haben. Mit der intelligenten Schnittstelle IT4WIFI integriert sich Nice in die Welt von Apple HomeKit und bietet damit die Kontrolle über den Garagentorantrieb und die Lichtsteuerung.

Mit dieser Schnittstelle, die mit der HomeKit-Technologie kommuniziert, sollen über die App Home von Apple der Zugang zur Garage direkt vom iPhone oder von der Apple Watch aus gesteuert werden können. Das ganze vor Ort, als auch im Fernmodus, falls der Hausbenutzer abwesend sein sollte.

Mit der App Home können die verbundenen HomeKit-Geräte und erstellten personalisierten Szenarien wie z.B. “Back Home” gesteuert werden, um mit einer einfachen Handbewegung auf dem iPhone oder der Apple Watch das Garagentor zu öffnen, oder die Lichter einzuschalten. Mit Siri könne auch über Sprachsteuerung das Garagentor geöffnet und geschlossen werden. Bei der Aktivierung des GPS werde über die Ortsbestimmung des Handys das Tor automatisch geöffnet, wenn sich der Handybesitzer in der eingestellten Nähe zum Haus aufhält.

In Kombination mit der Schnittstelle wird auch die App MyNice Welcome angeboten, die mit einer geschützten Technologie sowohl für Android als auch für iOS entwickelt wurde. Auch damit könne die Kontrolle der Torantriebe im Fernmodus über Smartphone und Smartwatch übernommen warden. Darüber hinaus bestehe die Möglichkeit, programmierte Aktionen auf bestimmte Uhrzeiten und Tage einzustellen, sowie Regeln einzurichten, die beim Eintreten bestimmter Ereignisse bestimmte Aktionen vorsehen, wie z.B. „Wenn das Tor offen ist, schick mir eine E-Mail“. Dies sei Dank der Kompatibilität mit dem Dienst IFTTT (“If This Then That”) möglich.

www.niceforyou.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare