GLASWELT Ausgabe: 12-2018

Rademacher erweitert DuoFern-Palette

Mehr Komfort ist gefragt


Bis zum 31. Dezember 2018 hat Rademacher mehrere Sonderaktionen rund um den RolloTron Basis DuoFern im Angebot.

Bis zum 31. Dezember 2018 hat Rademacher mehrere Sonderaktionen rund um den RolloTron Basis DuoFern im Angebot.

Die elektronischen Gurtwickler RolloTron von Rademacher setzen dem oft mühseligen manuellen Hochziehen der Rollläden ein Ende. Wer dabei den Komfort einer Fernsteuerung genießen möchte, findet in dem neuen Basis-Modell, das Rademacher mit seinem Funksystem DuoFern ausgerüstet hat, eine ideale Lösung. Mit dem RolloTron Basis DuoFern können die Bewohner die Rollläden bequem per Fernbedienung bewegen – der Gang zu jedem einzelnen Fenster entfällt damit. Zudem ermöglicht das neue Modell den einfachen Einstieg in die Welt des intelligent vernetzten Wohnens, denn dank Funkschnittstelle können die Gurtwickler bei Bedarf jederzeit mit dem RolloTron Comfort DuoFern kombiniert oder in das HomePilot Smarthome integriert werden. Dadurch lassen sich zahlreiche Automatikfunktionen wie das Tages-, Wochen- und Astroprogramm sowie die Zufallsfunktion nutzen. Per Tastendruck kann einfach zwischen automatischer und manueller Bedienung umgestellt werden.

www.rademacher.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Energiesparen steht nicht mehr auf der Agenda

Ich habe eine Vorschlag für das Unwort des Jahres: #Dieselgipfel. Jetzt werden wir über die... mehr

Alle Kommentare