Fenstermacher mit Holz im Blut

Wie ist der Fensterbauer "Niveau" zu seinem Namen gekommen, welche Produkte stehen dort im Fokus und welcher Händler passt zu Niveau? mehr

DIN 18008: Reicht das Sicherheitsglas?

Kommt es zur Verschärfung der DIN 18008 bzgl. Absturzsicherung, stellt sich die Frage: Gibt es auch genügend Sicherheitsglas? Hier die Einschätzung eines Fachmanns.

mehr

Die Kombination macht es aus

Entwicklungen, die den mechanischen und elektronischen Einbruchschutz mit der Überwachung kombinieren sind klar auf dem Vormarsch. mehr

Glas kaputt?

Mit dieser pdf-Tabelle haben Sie alle Arten von Glasbrüchen im Blick! Einfach pdf-Tabelle kostenlos downloaden! mehr

Aktuelle Meldungen

Fertigen ohne Mitarbeiter, wohin geht die Reise bei der Digitalisierung?

19.10.2018 -

Diesen Fragen geht das BF-Symposium Digitalisierung/Industrie 4.0 des Bundesverband Flachglas (BF) nach. Das Symposiumt am 6. November 2018 in Frankfurt zeigt die aktuellen Fragen auf und wie Glasverarbeiter darauf reagieren können. Hier das Programm und die Anmeldung zum Symposium.

mehr

Handwerker-Ausrüster jetzt auch mit Werkzeug-Programm

18.10.2018 -

Der Bekleidungsspezialist engelbert strauss geht neue Wege. Eine Werkzeugkollektion soll den Handwerker durch Handling, Robustheit und Funktionalität überzeugen – mit Tools, die knifflige Situationen wortwörtlich im Handumdrehen lösen. Und mit dem Boxxen-System lässt sich das neue Equipment ordentlich sortieren und griffbereit verstauen.

mehr

"Tageslicht“-Symposium in Melle, jetzt noch anmelden

17.10.2018 -

Der Bundesverband Flachglas (BF) und die Initiative Tageslicht laden am 27. November 2018 nach Melle zum "Tageslicht“-Symposium ein. Die Veranstaltung findet dort auf dem Solarlux-Campus statt. Noch sind Plätze frei Hier erfahren Sie die Themen und wie Sie sich anmelden können.

mehr

Weinig zur InTech: Neue Leitrechner-Technologie und geschrumpfter Conturex

17.10.2018 -

Aktuell und noch bis morgen hat Weinig zum 23. Mal die Werkstore für die "weltweit größte Hausmesse der Massivholzbearbeitung" geöffnet. Fachbesucher können sich auf über 3.000 m² mehr als 40 Lösungen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg anschauen. In diesem Jahr steht die Fenstertechnik besonders im Fokus. Lesen Sie, was es neues gibt. 

mehr

3E LOOK 9: Mit der Ampel wird der Handlungsbedarf sichtbar

16.10.2018 - Die neue Version 9 von 3E Look besticht durch mehr Assistenz, mehr Entscheidungshilfen und einer ausgeklügelten Prozesssteuerung. mehr

Velux übernimmt JET-Gruppe

12.10.2018 -

Velux will die Jet-Gruppe vom Finanzinvestor Egeria kaufen. Lesen Sie, wie die Übernahme von JET, einem führenden Anbieter von Tageslichtsystemen, der Wachstumsstrategie der Velux-Gruppe entspreche und das Wachstumsziel im Bereich Nichtwohnungsbau bei Tageslichtsystemen abdecken soll.

mehr

Den weltweiten Markt im Fokus: sedak steigt bei Sunglass ein

11.10.2018 -

Glasveredler sedak steigt zum 10. Oktober beim Glasbiegespezialisten Sunglass Industry s.r.l. (Italien) ein. Damit will der Anbieter für großformatiges Glas aus Gersthofen seine Kompetenzen weiter ausbauen. Hier die Details.

mehr

Prof. Sieberath erteilt Einbruch-Richtlinien unterhalb der RC-Klassen eine klare Absage

11.10.2018 - Der Themenblock von Prof. Ulrich Sieberath auf der Pressekonferenz der Rosenheimer Fenstertage war wieder einmal sehr umfangreich, wurde aber umso fundierter aufbereitet und sehr verständlich für die Fachpresse vorgetragen. Neben neuen Prüfmöglichkeiten im Technologiezentrum stand vor allem die unternationale Ausrichtung und die Normen und Regeln im Vordergrund. mehr

Fenster und Rollläden koppeln sich von Preisentwicklung am Bau ab

10.10.2018 -

Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Deutschland stiegen im August 2018 gegenüber dem Vorjahr um 4,6 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt,  ist das der stärkste Anstieg der Baupreise gegenüber dem Vorjahr seit 2007. Die Preise von Verglasungs- oder Rollladenarbeiten entwickelten sich in diesem Zeitraum unterdurchschnittlich. 

mehr

Glashütte Lamberts verkauft: Meindl übergibt an Schmitt

10.10.2018 -

Die Glashütte Lamberts in Waldsassen steht seit Ende September unter neuer Leitung. Hans Reiner Meindl, bisheriger Eigentümer und Geschäftsführer, hat das Traditionsunternehmen an Rainer Schmitt verkauft, der gleichzeitig die Geschäftsleitung übernommen hat. Hier die Details.

mehr

Glassline: Vertriebskooperation in den Niederlanden

9.10.2018 -

Ab November  2018 werden Produkte der Glassline GmbH vom Großhändler Agentor B.V. In den Niederlanden vertrieben. Die Vertriebskooperation startet mit der Ganzglasgeländerserie Balardo und der Vordachserie Canopy und soll später auf das gesamte Angebot von Glassline ausgedehnt werden.

mehr

BV Glas: Der Umsatz in der Glasindustrie steigt

8.10.2018 -

Nach Auskunft des Bundesverbands Glasindustrie setzt sich das konstante Wachstum der Branche fort, so die Auswertung der Zahlen der Halbjahres-Bilanz 2018. Lesen Sie, warum der Export mit knapp 10% der Wachstumstreiber ist, wo sich der Inlandsumsatz positiv entwickelt und welches Minus die Veredler verkraften müssen.

mehr

Roto gründet Holding und setzt auf eine neue „3. Division“

8.10.2018 -

Die Roto Gruppe hat sich für den Jahresbeginn 2019 eine neue Firmen- und Organisationsstruktur verordnet. Herzstück sei die Bildung einer Holdinggesellschaft und  dann drei eigenständigen Unternehmen: Neben den bestehenden Divisionen Fenster-Tür-Technologie und Dachsystem-Technologie will der Bauzulieferer sein Nachversorgungs-Engagement in einer separaten Gesellschaft bündeln. 

mehr

Klassische Synergieeffekte bei Erwilo und TS Aluminium

8.10.2018 - Zwei Partner auf Augenhöhe; erwilo Markisen aus Ostwestfalen, und der ostfriesische Systemgeber für Wintergärten und Terrassendächer TS Aluminium haben eine Kooperation vereinbart, die am 1. Oktober 2018 gestartet ist. Gegenstand der Kooperation ist der gemeinsame Vertrieb von Terrassendächern mit dem dazu passenden Beschattungssystem. mehr

Geld zum Fenster rausgeheizt? Es wird wieder mehr Energie für Raumwärme verwendet

5.10.2018 -

Die privaten Haushalte in Deutschland haben 2017 für Wohnen rund 1,5 % mehr Energie verbraucht als 2016. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) nutzten sie 679 Mrd. Kilowattstunden (kWh) für Raumwärme, Warmwasser, Beleuchtung oder Elektrogeräte. Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass Haushalte wieder mehr Heizenergie pro Quadratmeter Wohnfläche verbrauchen. 

mehr
GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Spannende und unruhige Zeiten

Auch wenn bei Firmenübernahmen stets davon gesprochen wird, dass es nur Gewinner gibt, schadet... mehr

Alle Kommentare