GLASWELT Ausgabe: 01-2018

Hebeschiebeanlagen von Niveau

Für mehr Licht und Lebensqualität


Nivau Hebeschiebeanlagen: Großzügige Glasflächen, gepaart mit einer hohen Wärmedämmung

Nivau Hebeschiebeanlagen: Großzügige Glasflächen, gepaart mit einer hohen Wärmedämmung

Große Glasflächen mit hohem Lichteinfall, eine bequeme Bedienung bereits in der Standardausstattung und hohe Wärmedämmung – die neuen Hebeschiebeanlagen der Niveau Fenster Westerburg GmbH bewegen Flügelgewichte von bis zu 400 kg. Ihr erhöhter Glasanteil im Festflügel sorgt für großzügige Panoramen. Bei der Variante RVS, erhältlich für Flügel aus Holz und Holz-Alu, erfolgt die Verglasung direkt in den Rahmen bzw. in das Schwellenprofil hinein. Bei der Ausführung RV für Hebeschiebeanlagen aus Holz-Alu hingegen schließt sie seitlich und oben direkt an den Rahmen an; die Optik in Bodenhöhe bleibt unverändert. Die flexible Anpassung an die unterschiedlichsten Anforderungen gewährleisten drei Bautiefen für Holzelemente sowie vier für Anlagen aus Holz-Alu.

Auch beim Einbruchschutz habe man vorgesorgt: Optional sind die Anlagen mit einer Einbruchhemmung bis RC 2 erhältlich. Weitere Optionen: Eine quasi-barrierefreie Bodenschwelle (5 mm hohe Laufschiene), Komfortgetriebe oder motorischer Antrieb.

www.niveau.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Enge Gewerkegrenzen überwinden!

Ein Gewinner der kommenden FENSTERBAU FRONTALE stand schon lange vor Messeeröffnung fest: das... mehr

Alle Kommentare