GLASWELT Ausgabe: 07-2019

Neuer heißer Online-Draht

  1. Teil: Fensterreparatur leicht gemacht
  2. Teil: Neuer heißer Online-Draht
  3. Teil: Wie matt lackiertes Holz

Via Internet bestellen und Informationen abrufen, wenn es in den Tagesablauf passt – mit dem Start einer digitalen Kundenplattform erweitert Renolit jetzt sein Serviceangebot. „Wir wollen unseren Kunden durch mehr Flexibilität die Routinearbeit erleichtern und unabhängiger von Bürozeiten machen“, beschreibt Projektleiterin Judith Caro das Ziel dieses elektronischen Informations- und Vertriebsweges.

Das Angebot für Outdoor-Anwendungen umfasst derzeit den Exofol Profi-Lackstift, den Profireiniger sowie die Reparaturfolien. Für den Indoor-Bereich werden aktuell das Kurzrollenprogramm der 3D-Thermolaminate, Kurzrollen von Wood-Stock Oceandrive sowie die selbstklebenden Renolit Modernisation Films angeboten. Darüber hinaus bietet die digitale Kundenplattform über den Bereich „My Renolit“ Bestandskunden Informationen zu ihren bereits getätigten Bestellungen.

www.renolit.com

  • Exofol Profireiniger und Profi-Lackstift sind jetzt im Online-Shop erhältlich.

Foto: Daniel Mund/GLASWELT

Literatur

  1. Teil: Fensterreparatur leicht gemacht
  2. Teil: Neuer heißer Online-Draht
  3. Teil: Wie matt lackiertes Holz
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

GLASWELT-Newsletter

Ja, ich möchte folgenden Newsletter abonnieren:

GLASWELT-Newsletter
» Weiter Informationen zum GLASWELT-Newsletter
Kommentare

Ich habe keine Zeit …

Die Wirtschaft floriert, die Auftragsbücher sind voll und Handwerker ein rares Gut. Sogar von... mehr

Alle Kommentare